Tipps

Tipps · 09. August 2019
Liebe Füttern Buchempfehlungen ~ Hier finden Sie Bücher für Hundefreunde & Katzenfreunde !

Tipps · 02. August 2019
Der Anteil älterer Hunde an der gesamten Hundepopulation nimmt stetig zu. „Es ist wichtig, ihre spezifischen Ernährungsbedürfnisse zu berücksichtigen“, sagt Dr. Thomas Brenten, Vorsitzender der FEDIAF Nutrition & Analytical Science Group. „Eine ausgewogene Ernährung, die Hunde ausreichend mit Energie, Proteinen, Mineralien und Vitaminen versorgt, ist für die Gesundheit und ein langes Leben unserer Haustiere unerlässlich.“

Tipps · 14. Juli 2019
SO KLAPPT DIE UMSTELLUNG AUF ARTGERECHTES UND GESUNDES HUNDEFUTTER IN 14 TAGEN Wenn Sie zum ersten Mal naturbelassenes, artgerechtes und gesundes Hundefutter von Reico füttern möchten, empfehlen wir Ihnen die stufenweise Futterumstellung über einen Zeitraum von zwei Wochen vorzunehmen.

Tipps · 27. Juni 2019
Bei Allergien handelt es sich um eine Überreaktion des Immunsystems durch bestimmte Stoffe. Allergieauslöser Nummer 1 ist heute das Industriefutter aus dem Discounter.

Tipps · 12. Juni 2019
Stellen Sie die richtigen Weichen für ein gesundes Aufwachsen Ihres Welpen! Wenn man dem Welpen im ersten Lebensjahr gutes tut, zahlt sich ein Leben lang aus! Falsche Ernährung von Welpen, äußert sich oftmals mit kranken und allergiegeplagten Hunden.

Tipps · 01. Mai 2019
Es ist wieder soweit, die Sonne scheint länger und kräftiger und es wird warm. Ab 10 Grad werden aber auch die Zecken aktiv und es tut daher gut, rechtzeitig über die passende Vorsorge nachzudenken. Ein Zeckenbiss ist nicht nur lästig und verursacht heftigen Juckreiz, sondern kann unter Umständen auch gefährlich für ihren Hund sein.

Tipps · 04. April 2019
Übergewicht bei Hunden ist mittlerweile auch bei unseren Lieblingen zu einer echten Zivilisationserkrankung geworden. Fast jeder zweite ausgewachsene Hund in Deutschland ist laut Expertenschätzungen zu dick oder leidet an Fettleibigkeit.

Tipps · 09. März 2019
Wenn der Hund Kot frisst, dann zeigt das immer ein Problem auf. Welche Folgen kann dieses Verhalten mit sich ziehen und wie lässt sich dieses Problem in den Griff kriegen?
Tipps · 06. März 2019
Mundgeruch betrifft nicht nur Menschen, sondern auch Hunde und Katzen. Und das ist gar nicht so selten, denn zahlreiche Vierbeiner sind vom Maulgeruch betroffen. Mit medizinischem Namen als Halitosis bezeichnet, kann Mundgeruch bei Haustieren verschiedene Ursachen haben.

Tipps · 18. Februar 2019
Für das Immunsystem und die Abwehrkräfte: Minze und Melisse sind altbewährte Hausmittel auch für das Tier.

Mehr anzeigen