Mineralisches Gleichgewicht mit Reico Vital - Reico Hundefutter & Reico Katzenfutter Leben im mineralischen Gleichgewicht - mineralisches Gleichgewicht für Hunde und Katzen

Leben im mineralischen Gleichgewicht

Unser Ziel: Leben im mineralischen Gleichgewicht

Das Wohlbefinden ihrer Tiere liegt uns am Herzen. Daher hat Reico in seinen einzigartigen Produkten das Beste, was die Natur zu bieten hat, vereint, um den Körper in sein mineralisches Gleichgewicht zu bringen. Dabei hat Reico bei der Entwicklung der Produkte die Erkenntnisse aus 40 Jahren Entwicklung und Praxiserfahrung zu den Grundlagen des Naturkreislaufs aus Mineralien und Spurenelementen zunutze gemacht.

Mineralisches Gleichgewicht – was ist das eigentlich? Und wofür ist es gut?

Unter mineralischem Gleichgewicht verstehen wir ein Gleichgewicht zwischen aktivierenden und regulierenden Mineralien im Körper. Diese Mineralien nehmen wir mit der Nahrung auf. Natürliche Enzyme in der Nahrung sorgen dafür, dass der Körper ungewollte oder im Übermaß vorhandene Stoffe abbauen und so selbst einen Ausgleich schaffen kann. Ist der Körper im mineralischen Gleichgewicht, sind auch Säuren und Basen im Körper im Gleichgewicht. In diesem Optimalzustand funktioniert das Immunsystem einwandfrei. Dies ist die Grundlage für Fitness, Wohlbefinden und Vitalität.


Wie entsteht mineralisches Ungleichgewicht?

Durch Überdüngung von Böden infolge industrieller Produktion in der Landwirtschaft kann mineralisches Ungleichgewicht entstehen. Werden überwiegend aktivierende Mineralien zugeführt, wirkt sich das auf den Nährstoffgehalt der späteren Ernte aus. Aus unserer Sicht entsteht so ein Ungleichgewicht, das über die Ernährung an Mensch und Tier weitergegeben werden kann. Die Folge: Der Säure-Basen-Haushalt gerät aus dem Gleichgewicht. Bei zu viel Säure plündert der Körper seine Mineralstoffspeicher (z. B. Knochen, Haut, Haare, Zähne und Gelenke). Eine dauernde Entmineralisierung kann bekannter Maßen auch eine Schwächung des Immunsystems zur Folge haben. Versucht man der Entmineralisierung durch die Einnahme einzelner Mineralien entgegen zu wirken, kann auch das wieder ein Ungleichgewicht hervorrufen.

Wie verhindert man mineralisches Ungleichgewicht?

Durch die Zufuhr von basischen Mineralien über eine abwechslungsreiche und ausgeglichene Ernährung kann eine Übersäuerung des Körpers wieder ausgeglichen werden. 

Welchen Nutzen haben unsere Produkte für Sie und Ihr Tier?

Wir möchten Sie und Ihr Tier auf dem Weg in ein natürlich besseres Leben begleiten. Die rein naturbasierten Futtermittel von Reico enthalten wichtige Mikronährstoffe, die der Körper nicht selbst herstellen kann, sondern über die Nahrung aufnehmen muss. Mit den Produkten von Reico füllen Sie sozusagen die Vorräte der inneren Körperapotheke auf, sodass der Körper sich bei Bedarf jederzeit dort bedienen kann. Gönnen Sie dem Körper ausreichend Sauerstoff, Wasser und Mineralien, dann sind Sie auf dem richtigen Weg ins mineralische Gleichgewicht! 
Ist der Körper im mineralischen Gleichgewicht, sind ebenso Säuren und Basen im Körper im Gleichgewicht. In diesem Optimalzustand funktioniert das Immunsystem einwandfrei. Dies ist die Grundlage für Fitness, Wohlbefinden und Vitalität.

Was bedeutet das im Detail?

Ein Lebewesen benötigt grundsätzlich drei Dinge zum Leben. Diese drei „Fundamente des Lebens“ sind Wasser, Sauerstoff und Mineralien. Wasser und Sauerstoff stehen uns in ausreichender Menge zur Verfügung. 

Grundsätzlich enthalten die Lebensmittel Mineralien in ausreichender Form. Soweit die Theorie. In der Praxis büßten die Lebensmittel über die Jahre viel an Mineralien und anderen Vitalstoffen ein. Dies liegt zum einen an der industriellen Landwirtschaft und der einseitigen Düngung der Böden, zum anderen liegt es an der halbreifen Ernte der Lebensmittel, damit sie den langen Verarbeitungs- bzw. Transportweg bis in den Hundenapf überstehen. Nebenstehende Grafik zeigt den erschreckenden Rückgang von Vitaminen und Mineralien in Lebensmitteln. 

Nährstoffrückkänge in Lebensmitteln.
Rückgang von Vitaminen und Mineralien in Lebensmitteln.

Ein Säugetier, egal ob Hund oder Mensch, besteht aus über 100 Mineralien in unterschiedlicher Menge und Verhältnis. Diese lassen sich in zwei Gruppen einteilen, in die aktivierenden und regulierenden Mineralien. Jedes Mineral hat insoweit einen Gegenspieler. Sind diese Mineralien in ihrer Gesamtheit, d.h. in richtiger Menge und Verhältnis zueinander, im Körper vorhanden, ist dieser in der Lage, aus eigener Kraft zu voller Gesundheit zu kommen. 

Der Körper ge- und verbraucht tagtäglich Mineralien, welche an allen Stoffwechselprozessen maßgeblich beteiligt sind. Beinhalten die Futtermittel zu wenig Mineralien bzw. das falsche Verhältnis, kommt es im Körper zu einem Defizit. In Folge dessen ist dieser bestrebt, den Mangel auszugleichen und entnimmt die fehlenden Mineralien den körpereigenen Mineralstoffspeichern.

Besteht der Mangel langfristig, sinkt der Mineralstoffgehalt im Körper immer weiter und es kommt im Laufe der Zeit zu Warnzeichen des Körpers, die wir dann als Krankheit wahrnehmen. Anstelle die Ursachen des Problems zu beheben, gehen wir meist zum (Tier)arzt des Vertrauens und bekämpfen mit chemisch hergestellten Medikamenten allein die Symptome.

Das „Mineralische Gleichgewicht“ ist im Reico Hundefutter enthalten. Hervorzuheben ist, dass die Mineralien bei Reico in kolloidaler Form vorliegen. Sie sind nicht synthetisch hergestellt.

Reico gewinnt die Mineralien aus Algen. Diese stammen nicht aus Algenzuchten, sondern sind in den Weltmeeren natürlich gefischt. In getrocknetem Zustand findet im Anschluss das Mikronisieren statt, d.h. das Vermahlen kleiner als eine Körperzelle. Das gewährleistet einen extrem hohen Wirkungsgrad, da die Mineralien direkt über die Schleimhäute in die Zellen gelangen können. Insoweit ist sichergestellt, dass dem Körper jene Mineralien zur Verfügung stehen, die er in der jeweiligen Situation benötigt. Ein Mangel ist insoweit ausgeschlossen und der Körper in der Lage, sich bestmöglich zu regenerieren und Gesund zu erhalten.


Futterkauf ist Vertrauenssache. 

Reico legt viel Wert auf gute Beratung und Betreuung seiner Kunden. Ich als Reico Vertriebspartner lege Ihnen somit meine kostenlose Erstberatung ans Herz. 

Nachdem wir bei einem Gespräch, oder auch per Mail, geklärt haben, welches Futter oder welche Ergänzungsmittel für Ihren Hund / Ihre Katze am Besten geeignet sind, gebe ich die Bestellung für Sie weiter. Künftig können Sie dann bequem über den Reico Online Portal Ihr Futter selbst bestellen.

Test & Erfahrung - Reico Hundefutter & Reico Katzenfutter

Jeder Hund und jede Katze ist anders: Dem einen schmeckt ein bestimmtes Futter, dem anderen nicht. Ein Futtertest mit einem fremden Hund oder fremden Katze sagt wenig aus! Machen Sie selbst den Test und sammeln Sie Ihre eigenen Erfahrungen mit dem hochwertigen Hundefutter / Katzenfutter von Reico, mit einem kostenlosen Testessen für Ihren Hund / Ihrer Katze oder ein Probierpaket

Es gibt nur einen wirklich kompetenten, unabhängig und unbestechlich Prüfer für naturbelassenes, artgerechtes, gesunde Haustierfutter von Reico - Ihren Hund und Ihre Katze!
Jetzt Beratung mit kostenlosen Testessen anfordern!

News

MaxidogVit Wild Reico Hundefutter

Produktinformation: Nassfutter für Hunde MaxidogVit Wild von Reico 
11.11.2019

Tipp: Buchempfehlung 

Wir empfehlen Ihnen folgende Bücher 
09.08.2019

Tipp: Ernährung von älteren Hunden 

02.08.2019

Tipp:  Allergien bei Hunden 
27.06.2019

Tipp: Ernährung von Welpen 
12.06.2019

Tipp: Übergewicht bei Hunden 
04.04.2019

Liebe Füttern Blog

Kontakt

Vertriebspartner von Reico & Partner Vertriebs GmbH

Selbstständiger Reico Vertriebspartner
Ronny Rißmann

Beraternummer 251331
Tulpenstraße 7a 

85235 Odelzhausen 

Telefon 08134 5592011 

 

www.reico-vital.com

www.reico-vital.com/rrissmann R.Rissmann@liebefuettern.de 

Reico Vertriebspartner Ronny Rißmann mit Liebe Füttern auf Twitter
Reico Vertriebspartner Ronny Rißmann mit Liebe Füttern auf Facebook
Reico Vertriebspartner Ronny Rißmann auf tumblr

Meine Empfehlungen