· 

Wurmtest bei Hunden & Katzen

Mit dem nahenden Frühling steigt die Vorfreude auf gemeinsame Zeit im Freien mit den geliebten Vierbeinern. Doch gerade jetzt ist es wichtig, auch die Gesundheit im Blick zu behalten. Daher bietet vetevo praktische Wurmtests an, um die Gesundheit von Hund und Katze zu unterstützen.

Wurmtest für Hunde und Katzen von vetevo.

Die vetevo Wurmtests bieten eine einfache und wirksame Möglichkeit, potenzielle Wurminfektionen frühzeitig zu erkennen und entsprechend zu handeln. Egal ob Hund oder Katze - vetevo hat den passenden Test für dein Haustier.

Zum Frühlingsstart bietet vetevo 15,00% Rabatt

Details zur Aktion:

  • Aufgepasst! Für den Frühlingsstart bietet vetevo 15,00% Rabatt auf das gesamte Sortiment
  • Gutscheincode: in den Werbemitteln hinterlegt
  • Laufzeit: Aktion bis zum 07. April 2024
  • Kein Mindestbestellwert
  • Hinweis: Gültig nur im angegebenen Zeitraum und nicht mit anderen Gutscheinen kombinierbar.

Wurmtest Hund

Innovative Lösung für die Gesundheitsvorsorge des vierbeinigen Begleiters. Einfache Handhabung, schnellste und präziseste Analyse in Deutschland für optimale Unterstützung der Gesundheit.

Wurmtest für Hunde von vetevo.

Wurmtest Katze

Effektive Gesundheitsvorsorge für die Samtpfote. Unkomplizierte Anwendung, schnellste und präziseste Analyseergebnisse in Deutschland zur gezielten Überwachung und Handlung. 

Wurmtest für Katzen von vetevo.

Wurmtest Pferd

Der Wurmtest für Pferde testet auf eine Vielzahl von Parasiten, darunter gängige Wurmarten wie Strongyliden, Spulwürmer, Zwergfadenwürmer und Peitschenwürmer.

Wurmtest für Pferde.

Jetzt Gratis Wurmtest für Hund, Katze und Pferd sichern!

Gratis Wurmtest für Hunde, Katzen und Pferde.

Die Kotuntersuchung beim Hund auf Parasiten

Kotuntersuchungen werden immer beliebter. Denn du entwurmst nur im Bedarfsfall wenn ein Befund vorliegt. Und zwar mit dem richtigen Wirkstoff - NATURKRAFT.

Tipps zum Sammeln der Proben

Die Stuhlprobe wird im Labor auf Parasiten untersucht. Damit die Proben möglichst frisch im Labor ankommen , solltest du folgendes beachten.

  • Sammle den Kot deines Hundes an drei aufeinanderfolgenden Tagen. Dies ist besonders wichtig, da Würmer nicht jeden Tag Eier ablegen. Wenn du über mehrere Tage sammeln, ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass auch Wurmeier gefunden werden, sofern vorhanden.
  • Jede Probe sollte mindestens die Größe einer Walnuss haben.
  • Lage die Proben eins und zwei bei 2–8°C. Wenn du einen Parasitentest von vetevo erhalten hast , lege die drei Proben in der Musterbox mit dem Rücksendeetikett schnellstmöglich in den Briefkasten.

Wichtig: Du solltest darauf achten, den Kot direkt nach dem Absetzen aufzufangen. Sonst kann es passieren, dass Parasiten aus dem Boden oder von anderen Tieren auf den Kot übertragen werden. Das Ergebnis wäre ein verfälschtes Ergebnis.

Nachdem die Stuhlprobe im Labor eingetroffen ist, gibt es mehrere Methoden zur Untersuchung des Stuhls. Die Testmethoden sind sehr unterschiedlich, denn es gibt nicht nur verschiedene Arten von Würmern, sondern auch einzellige Parasiten wie Giardien und Kokzidien , mit denen sich Ihr Hund infizieren kann. Eine Stuhluntersuchung wird dank der folgenden Verfahren durchgeführt:

  • Flotation
  • Sedimentation
  • Kombinierte Sedimentation / Flotation
  • Giardia-Antigen-Test
  • McMaster-Eier zählen

Was tun bei Parasitenbefall?

Bei positivem Ergebnis der Kotuntersuchung empfehlen wir dir "Naturkraft PRO-1". 

Die Kräutermischung von Reico Naturkraft PRO-1 tötet dann die Parasiten ganz natürlich ab. Die toten Würmer und deren Eier werden ausgeschieden und dein Vierbeiner ist parasitenfrei. Das Risiko einer erneuten Ansteckung ist jedoch hoch, da die Wurmeier lange Zeit in unserer Umwelt überleben. Darum auf die genaue Dosierung und Dauer achten! 

HINWEIS: Flöhe dienen als Zwischenwirt für einen der häufigsten Bandwürmer: Dipylidium caninum. Der Befall mit Bandwürmern kann erneut auftreten. Deshalb solltest du sowohl Flöhe bekämpfen als auch an eine natürliche Entwurmung denken. 

Wie oft sollte ein Stuhltest durchgeführt werden?

Wie oft du den Kot deines Hundes untersuchen solltest, hängt vom individuellen Infektionsrisiko ab. Dieses Risiko wird durch Faktoren wie Alter, Körperhaltung oder Ernährung beeinflusst. 

Das Intervall zwischen den Kotuntersuchungen sollte sich an dem Entwurmungsschema gemäß den ESCCAP-Empfehlungen orientieren. In seltenen Fällen kann es dennoch zu sogenannten falsch negativen Ergebnissen kommen. Falsch negativ bedeutet, dass im Test zwar keine Würmer nachgewiesen werden, aber dennoch Würmer vorhanden sind.

Eine Ursache für dieses Problem ist die Präpatentzeit. Das ist die Zeit zwischen der Aufnahme von Wurmeiern oder Larven und dem Zeitpunkt, an dem die Würmer ausgewachsen sind und wieder mit der Eiablage beginnen, die dann im Kot zu finden sind (normalerweise vier Wochen).

Das bedeutet, dass bei einem Wurmbefall die Würmer erst zeitverzögert erkannt werden können. Der Hund ist zu diesem Zeitpunkt nur eine mögliche Ansteckungsquelle für Artgenossen oder Menschen.

Aus dieser Überlegung folgt, dass der Abstand zwischen den Stuhluntersuchungen nicht zu lang sein sollte . Wenn du ganz sicher gehen möchtest, bestelle 14 Tage nach dem ersten Test einen zweiten Test. 

Vetevo - Wurmtest. Ratgeber, Fellpflege, Allergietest, Urintest, Nahrungsergänzung, vetevo, wurmtest, hund, katze, pferd, tier, haustier, Haustierbedarf, labortest, tiermedizin